1

Wie alles entstanden ist

In meinem (Andrea) Leben habe ich Höhen und Tiefen erlebt und immer wieder festgestellt, dass die Lebensanforderungen nicht immer einfach sind. Im Jahr 2001 lernte ich das ICL-Institut in Lörrach kennen und entschloss mich, dort die Ausbildung zu machen und dies wurde zu einer großen Bereicherung für mich. Nach meiner Ausbildung fing ich rasch an, Menschen zu begleiten die mit Lebensfragen und Nöten zu mir in die Beratung kamen. Im Jahr 2009 gründete ich mit der Unterstützung einiger Kolleginnen eine christliche Beratungsstelle mit Ermutigungscafé.

Das Café ist ein offener, kostenfreier Treffpunkt für Menschen, die Ermutigung brauchen. Die Zahl der Menschen mit schweren bis gewaltvollen Lebensgeschichten, die sich an mich wandten, nahm stetig zu. Die gängigen seelsorgerlichen und psychotherapeutischen Interventionen schienen bei ihnen nicht zu helfen. Die Thematik dieser Menschen wurde mir zu einer Herzensangelegenheit. Deshalb bildete ich mich zu dem Thema Trauma weiter und machte eine Ausbildung am Institut für christlich orientierte Traumabegleitung (ICTB). Inzwischen ist das Ermutigungscafé ein Treffpunkt für Menschen mit schweren (traumatischen) Erlebnissen geworden. Dann wurde es notwendig, dass wir der Beratungsstelle einen guten Rahmen geben und haben den Verein Ermutigung Südwest e.V. gegründet, um Menschen denen geringe finanzielle Mittel zur Verfügung stehen, unterstützen zu können. Wir möchten ein Netzwerk schaffen, das Menschen in der gesamten Region ermöglicht, Hilfe, Beratung und Gruppenangebote mit verschiedenen Schwerpunkten in Anspruch nehmen zu können.

Über die Jahre hinweg haben viele Menschen die Beratungsstelle zu dem gemacht, was sie heute ist. Ganz besonders die Betroffenen selbst, denn sehr viel konnte ich von ihnen lernen. Gemeinsam durften wir erleben, was geschehen kann, wenn himmlische und menschliche Ressourcen zusammenwirken. So wurde das möglich, was aus menschlicher Sicht unmöglich erschien. Wir suchen ständig Menschen, die unsere Arbeit mitgestalten wollen in Form von Gebet, Mitarbeit, finanzieller Unterstützung. Helfen Sie uns, zu helfen.

Vereinssitz

Ermutigung Südwest e.V.
Robert Koch Str. 47
76756 Bellheim

Kontakt

Telefon: +49 6347 60 81 60
Email: info@ermutigungsuedwest.de

Schreiben Sie uns